Garten X-mas

Winter Wonderland

17. Dezember 2010

So sieht es momentan bei uns aus.

Ich mag es, wenn ich abends vom Arbeiten so „begrüßt“ werde. Es ist schon heimelig, auf einen so schön verschneiten Hof zu fahren. Mal abgesehen von der Fahrt über die Autobahn bis zu uns…

Vielleicht liegt über die Weihnachtstage auch noch soviel Schnee…
Wäre schön für die Buben…
Wäre schön für uns…
…für den Weihnachtsmann…
… für die Tasse Tee…
… für den Schlitten….
…für die Blogbilder …;-)


Am Sonntag wird der Tannenbaum geholt. Wenn alles so bleibt: wie letztes Jahr mit dem Schlitten… *froi

Liebe Grüße
Karin

You Might Also Like

Leave a Reply

20 Comments

  • Reply Wunderbares Chaos 17. Dezember 2010 at 07:39

    Hach, wunderschön! Bei uns sieht es zur Zeit auch ganz herrlich aus. Hoffentlich bleibt die ganze Pracht noch einige Zeit liegen… Spätestens bis nächste Woche Samstag!
    Ein wunderschönes 4. Adventswochenende.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Reply Tanni 17. Dezember 2010 at 07:50

    Ooohhh, es sieht alles so wunderschön romantisch aus. So gefällt mir der Winter am besten!

    Ich wünsche Euch einen wunderschönen 4. Advent!

    Liebe Grüße
    Tanni

  • Reply versponnenes 17. Dezember 2010 at 07:52

    Hej,

    wie schön fotografiert!!!! Ich wünsche Euch (aber auch uns), dass der Schnee liegen bleibt. Es wäre zu Weihnachten einfach sensationell.

    Hab einen schönen Tag! Katja

  • Reply Nelja 17. Dezember 2010 at 07:58

    Weiße Weihnacht hier bei uns im Pott, das wäre ja mal was. Ich hege da wenig Hoffnung, aber vielleicht, vielleicht …

    Wir gehen morgen den Weihnachtsbaum besorgen, allerdings ohne Schlitten und ohne Buben. Nur der Ehemann und ich.

    Grüße! N.

  • Reply fünffach's 17. Dezember 2010 at 08:05

    Unsere Wünsche auf weisse Weihnachten müssen doch irgendwie erhört werden;-)

    Oder wir verlegen Weihnachten einfach auf dieses Wochenende!

    Wunderschöne Bilder von deiner Hofeinfahrt. Ja, so macht das Heimkommen doppelt so viel Spass;-)

    LG Christine

  • Reply Pünktchen 17. Dezember 2010 at 09:32

    Hallo liebe Karin,

    euer Haus muss traumhaft sein und schon der Eingangsbereich ist so zauberhaft! Da würd ich gerne vorbeispazieren und die winterliche Deko und den Lichterglanz bewundern können 🙂

    Bei uns soll es nächste Woche warm werden und tauen 🙁

    LG Nora

  • Reply Pünktchen 17. Dezember 2010 at 09:33

    Huch, hab ich mein Post jetzt abgeschickt?!? :-/

  • Reply Marisa 17. Dezember 2010 at 10:06

    Liebe Karin,
    das sind ja wunderschöne Bilder. So ein schönes Haus hätte ich auch gerne. Das ist ja wie Ferien.
    Ganz liebe Grüße
    Marisa

  • Reply decorina 17. Dezember 2010 at 10:32

    Ja das stimmt…. wunderbare Stimmung und wunderbare Bilder… die Fotos bringen das winterliche Flair richtig schön rüber.

    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent
    Nicole

  • Reply Pure Lebenslust 17. Dezember 2010 at 15:15

    Toll sehen deine Bilder aus – wie immer! Richtig weihnachtlich. Dann kann der Baum ja jetzt kommen! Viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße
    Verena

  • Reply Suffershill House 17. Dezember 2010 at 17:54

    Liebe Karin, deine Bilder sind ein Traum! Und euer Fachwerkhaus im Hintergrund erst… bin begeistert. Versuche auch gerade, einen kleinen Altbau hier bei uns im Dorf zu kaufen. Historische Baustruktur hat einfach mehr Atmosphäre.
    Ich wünsche dir einen schönen Freitagabend und viele liebe Grüße von mir!
    Solveig

  • Reply Geschwisterherz 17. Dezember 2010 at 19:17

    …das sieht traumhaft aus.

    herzlichst….Katja

  • Reply Villa König 17. Dezember 2010 at 19:54

    Es sieht traumhaft schön aus. Hoffe auch das es bis Weihnachten so bleibt, macht Weihnachten noch schöner, wenn das überhaupt möglich ist. :-))) Viele liebe Grüße und einen schönen 4. Advent Yvonne

  • Reply dunja 17. Dezember 2010 at 23:14

    du wirst wirklich sehr idyllisch begrüßt! geniesse den schnee! liebe grüße, dunja

  • Reply Waldkind 18. Dezember 2010 at 15:35

    ich freu mich für dich! so schöööööhön!
    liebe adventsgrüße, elvi

  • Reply Silvie 19. Dezember 2010 at 21:10

    Liebe Karin,
    ich bin vor Kurzem auf Deinen Blog gestoßen und ich muss sagen, es ist einer der schönsten, die ich kenne (und ich lese viiieele), also schön weiter schreiben 🙂
    Da ich auch Mutter bin (allerdings nur von einem Sohn, fast 1) und ebenfalls selbständig, würde mich interessieren, wie Du drei Kinder und Laden managest, das stelle ich mir sehr stressig vor, nimmst du den Kleinen mit? Und eine recht intime Frage; aber lohnen sich deine 2-3 Arbeitstage im Laden? Hast Du Angestellte? Ich arbeite mit einer Kollegin zusammen und unsere Auftragslage ist momentan leider eher mies, eben auch, weil ich nicht voll arbeite.. Wünsche eine schöne Woche, viele Grüße, Silvie

  • Reply Villa Lotta Wohnboutique 19. Dezember 2010 at 22:02

    So tolle Bilder, dein Haus würde ich gerne einmal sehen – wunderschön! Habe jetzt auch meinen eigenen Blog, würde mich freuen wenn du ab und zu vorbei schaust, wunderschönen 4. Advent!

  • Reply Tausenderlei Glück 20. Dezember 2010 at 10:26

    Karin, wunderschön, wie immer.
    Herrliche diese Winterzeit, mit seinen Lichtern und Leuchtern. Ich genieße es, an solchen Häusern vorbeizufahren und erfreue mich, an der Liebe zum Detail, wie es bei dir ist.
    Ach ich wünschte, es würde mehr Herz und Freude auf der Welt geben.
    Die herzlichsten Grüße von Heike.

  • Reply Abegweit 20. Dezember 2010 at 20:02

    Liebe Karin
    Vielen Dank für Deinen tollen Blog und die wunderschönen Fotos. Besonders Deine Fotobücher haben es mir angetan. Ich bin gerade dabei, für meinen drei Monate alten Sohn auch eines zu erstellen. Da mir Deine Fotobücher so gut gefallen, wollte ich Dich fragen, welche Schriften Du für Deine verwendest.

    Liebe Grüsse aus Basel
    Jeannette

  • Reply mamaundmotte 21. Dezember 2010 at 12:29

    … ich könnte dieses foto fressen so schön find es es!
    bracuh ja nicht zu fragen wie es geht. die technik hab ich ja lange nich' 🙂