Interior

Meine Liebe zu einem alten Mehlsack…

30. Januar 2010

… hat meinem Polsterer ein unglaubliches ungläubiges Gesicht „gezaubert“…

Mit einem gebrauchten Mehlsack POLSTERN?
„Ich wolle ihn doch sicherlich wegwerfen, ODER? Den Sack!“
„Vielleicht doch waschen?“
„Soll ich ihn für SIE waschen?“
Nein, nein, NEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nach einer Woche kam ein Anruf meines Polsteres: “ Wirklich nicht waschen?“
HIHI, immer noch nicht…;-)

Mittlerweile steht – einer meiner Lieblingssessel – schon 4 Jahre in unserem Flur. Ja, er ist dreckig…, aber ICH liebe ihn so wie er ist…
Lieben Gruß
Karin

You Might Also Like

Leave a Reply

15 Comments

  • Reply andrella 30. Januar 2010 at 14:41

    Hallo Karin,
    wow, und wenn du ihn nicht mehr liebst würde ich mich natürlich opfern und ihn bei mir aufnehmen!
    Natürlich ganz uneigennützig – versteht sich. Der ist der HAMMER!
    alllerliebste andrellagrüße

  • Reply Mila 30. Januar 2010 at 14:51

    Ohhhh, was für eine wunderschöne Idee! Ich näh aus den alten Säcken immer Kissen. Allerdings wasch ich die immer vorher…! 🙂

    LG Mila

  • Reply Shabby Hus 30. Januar 2010 at 14:53

    Liebe Karin,

    ich bin gerade durch Fräulein Klein auf Deinen Blog gestoßen und musste ihn von vorne bis hinten durchlesen – wahnsinn Du schreibst mit einer solchen Euphorie, da werde ich richtig blass vor Neid. Und Deine Fotos sind einfach herrlich anzusehen. Der Stuhl könnte auch bei uns stehen (samt Dreck versteht sich;-) – die Idee mit dem Sack ist genial und waschen ist wirklich was für Langweiler.

    Bis bald

    Liebe Grüße

    Mareike

  • Reply Home Romantik 30. Januar 2010 at 14:57

    Oh er sieht so klasse aus, mit der alten Schrift und so völlig "ungewaschen", liebe Karin. Herrliches Stück!!! So einen hat wirklich KEINER!!!

    LG und ein schönes WE und danke für deinen Kommentar bei mir ;o)

  • Reply * Wiener Wohnsinn* 30. Januar 2010 at 15:30

    Hi Karin !!!!

    Er ist ein absoluter Traum !
    Ich finde ihn so wunderschön , wie er ist !

    glg melanie

  • Reply Drivtommer-Hus 30. Januar 2010 at 15:31

    Hallo Karin:-))
    Deine Idee mit dem Sessel ist echt der Knaller!! Den würd ich auch lieben!!
    Liebe Grüße Kiki

  • Reply Sofies Haus 30. Januar 2010 at 15:38

    Sieht total klasse aus liebe Karin!!! Würde mir auch gefallen! GLG Anja

  • Reply white living 30. Januar 2010 at 16:14

    WUNDERSCHÖN!

    Wünsch Dir einen schönen Sonntag
    Liebste Grüße
    Bianca

  • Reply Something White 30. Januar 2010 at 16:17

    Nicht nur dieser Stuhl ist ein tolles Stück, auch Deine Bilder sind wunderbar schön!
    Marjolijn

  • Reply Villa König 30. Januar 2010 at 16:45

    Hallo Karin,

    bin jetzt durch deinen lieben Kommentar hierher gekommen…
    Einen tollen Blog hast du, muss mich gleich mal "durchlesen" 🙂
    Und was dein Sessel betrifft, sollest du jemals genug von ihm haben, ich opfere mich gerne 😉
    Er ist fantastisch!!!!

    GGLG
    Yvonne

  • Reply fräulein klein 30. Januar 2010 at 17:10

    Liebe Karin, Deine Fotos sind ja wirklich immer so wunderschön ! Und der Stuhl mit dem Mehlsack ist einfach himmlisch!!! Der würde mir auch gefallen. Ein richtiges Schmuckstück und eine tolle Idee!!!
    Ich wünsche Dir noch ein schönes , restliches WE!
    GGLG, Yvonne

  • Reply Chani 30. Januar 2010 at 19:31

    Liebe Karin, ich habe eben deinen wunderbaren Blog entdeckt und nehme ihn gleich in meine Leseliste auf. Deine Bilder sind atemberaubend!
    Liebe Grüsse, Chani

  • Reply sandra 30. Januar 2010 at 20:31

    Der Stuhl ist ein Traum und Deine Fotos sind klasse!
    LG Sandra

  • Reply Kathi 30. Januar 2010 at 22:11

    Liebe Karin,

    ich musste bei Deiner Geschichte echt schmunzeln! Ich kann mir das ungläubige Gesicht Deines Polsterers wunderbar vorstellen. Der arme Mann. 😉

    Aber der Stuhl ist SUPER geworden!!! Ganz ganz toll!!! Ich habe heute in einer Möbelscheune um die Ecke mit ähnlichen Stühlen (natürlich ohne Mehlsackbezug) geliebäugelt. Leider waren es die einzigen Dinge, die sich dann als schon verkauft heraus stellten. 🙁

    Liebe Grüße
    Kathi

  • Reply Freudentanz 20. April 2010 at 09:07

    Was für eine absolut geniale Idee!! Ich finde den Stuhl super*****

    Lieben Gruß
    Angelina