Kelly

Kelly´s Corner: Sommerlicher Schmuck…

15. Mai 2012

…ach herrlich, ein paar schöne Sommertage gab es ja schon und man bekommt große Lust auf schöne sommerliche Outfits. Heute möchte ich Euch zeigen, wie ihr tolle Sommerketten ganz schnell selber machen könnt.

Mit ein bisschen Stoff und einfachen Holzperlen könnt Ihr ruckzuck die sehr angenehm zu tragenden Ketten zaubern. Am besten geeignet ist ganz dünner Baumwoll- oder Seidenstoff…
Sieht auch als Armband, einmal zweimal oder dreimal ums Handgelenk gewickelt, toll aus!

Und so wird´s gemacht: Für eine 70 – 76 cm lange Kette braucht Ihr ein ca. 180 x 8 cm langes Stück Stoff. Ungefähr 25 kleine Holzperlen (15 mm Durchmesser) oder 21 größere Holzperlen (20 mm Durchmesser) oder wie bei meiner grauen Kette 17 kleine und 16 größere Perlen.
Aus dem Stoff näht Ihr mit der Maschine einen Stoffschlauch (vorher testen, ob die Holzkugeln auch hineinpassen) und dreht ihn mit Hilfe einer Sicherheitsnadel um. Dann mit einem Knoten anfangen, Perle rein, Knoten, Perle usw. bis ihr die gewünschte Länge erreicht habt. An beiden Enden mit einem Knoten abschließen. Die Kette wird hinten einfach nur zusammengeknotet.
Die graue Kette ist ein klein bisschen aufwändiger, geht aber auch schnell: Ich habe nach jeder Perle den Stoffschlauch fest mit Zwirn umwickelt und den Faden mit einer Nadel zu nächsten „Wickelstelle“ geführt. Die Ketten lassen sich übrigens auch toll mit Kindern nach basteln.
Meine persönliche Lieblingskette ist die mit den kleineren Perlen in dunklerem Rosa, weil sie am schönsten fällt. Und beim Fotografieren habe ich mal wieder gemerkt, wie schwierig das Fotografieren mit Selbstauslöser ist!
Viele Grüße
Kelly

You Might Also Like

Leave a Reply

19 Comments

  • Reply Kaddy 15. Mai 2012 at 06:04

    Guten Morgen…

    gleich sooo tolle Ideen und der Tag ist noch so frisch. Sie gefallen mir ausgesprochen gut, deine Sommrketten, mir persönlich am besten die graue 🙂 da werde ich mich doch heute direkt gleich mal in den Bastelladen begeben und Holzperlen holen, Stoff findet sich sicherich noch irgendwo. Einfach bezaubernd ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße, Kaddy

  • Reply Pünktchen 15. Mai 2012 at 06:05

    boah!! GENIAL!!!!

    lieben gruß!
    nora

  • Reply Renaade! 15. Mai 2012 at 06:19

    Liebe Kelly!

    Was für eine grandiose Idee!
    Ich gehe gleich mal die Holzperlen suchen! :o)

    Liebste Grüsse,
    Renaade

  • Reply Traumland 15. Mai 2012 at 06:27

    Witzig, genau so eine Kette ist auch noch auf meiner Todo Liste. Vielleicht sollte ich nun doch schneller mal Kugeln kaufen ;-). Super schön deine Ketten.
    Anne

  • Reply Muschelsucher 15. Mai 2012 at 07:01

    oooooooooooooh, ich mag die Graue so sehr und Deine Fotos sind ein Traum.

    Erst recht wenns mit Selbstauslöser geknipst ist !

    Tolle, sommerliche Idee – vielleicht wirds bei uns ein Last Minute Geburtstagsgescenk für die Omi ?? Mal schauen !

    Liebe Grüße aus Berlin,

    Maren

  • Reply Mimis Welt 15. Mai 2012 at 07:02

    Hallo Kelly,
    was für eine tolle Idee!!
    lg, Miriam

  • Reply stehrumchen 15. Mai 2012 at 07:29

    Oh wie schön. Habe mir letztes Jahr eine solche Kette in blau/weiß gekauft. Dank Deiner Anleitung wird diese jetzt noch ein paar Freunde bekommen. Vielen lieben Dank dafür. Liebste Grüße Nina

  • Reply Susann 15. Mai 2012 at 07:52

    Eine sehr schöne Idee! Sieht super toll!
    Liebe Grüsse
    Susann

  • Reply Lollaswelt 15. Mai 2012 at 09:06

    Danke für diese wunderbare Idee…..und toll wie du die Idee so wunderschön in Bilder verpackst!
    Liebe Grüße,
    Annette

  • Reply Kerstin 15. Mai 2012 at 09:12

    Sehr schön und auch so toll für die Fotos in Szene gesetzt.
    Leider bin ich keine Schmuckträgerin… sonst würde ich gleich losmachen.
    LG
    Kerstin

  • Reply wunderschön-gemacht.de 15. Mai 2012 at 10:38

    einfach wunderschön-gemacht! und gerade die fotos sind fantastisch! dir scheint das selbstauslöserfotografieren liegen 🙂 herzliche waldgrüße, dunja

  • Reply Amina O. und ^^ Paul the Cat 15. Mai 2012 at 11:29

    Booch – ist die graue chic, ich bin ja mehr der anthra-Typ. Ob ich mir soviel Handarbeit zutraue? Und deine Frisurenausschnitte machen mich ja schon SEHR neugierig, ich bin nämlich kurz vor dem nächsten Friseurtermin und stehe einfach absolut auf BOB.

  • Reply tatjana 15. Mai 2012 at 16:31

    Liebe Kelly,
    sehr schön die Idee.
    Alles Liebe von Tatjana

  • Reply glasgefluester 15. Mai 2012 at 19:37

    Die Ketten sind ja bildhübsch! Danke für diese tolle Anregung!

  • Reply ranias-traumwerk 16. Mai 2012 at 08:47

    Liebe Kelly
    die Fotos sind aber super gelungen! Tolle Kombinationen und Farben.
    Eine richtige Augenweide.
    Die Ketten sind ganz toll und bestimmt wird bei mir auch das eine oder andere Modell hergestellt.
    Herzliche Grüsse Rania

  • Reply Meine grüne Wiese 16. Mai 2012 at 09:11

    Liebe Kelly,
    hab diese Ketten in der BURDA letztes Jahr
    auch mal entdeckt und fand sie so toll.
    Hab aber die Idee irgendwie wieder vergessen.
    Danke fürs Erinnern 🙂
    Deine Bilder sind toll!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  • Reply michèle 16. Mai 2012 at 10:30

    eine tolle idee! danke für das diy!

    liebste grüße sendet michèle

  • Reply fünffach's 16. Mai 2012 at 11:16

    Danke, danke, danke!!!!

    Schon wieder eine super Idee, die ich mir gleich abspeichern werde:-)))

    Liebe Grüsse
    Christine

  • Reply Tanja 18. Mai 2012 at 10:49

    So wunderschön, jede einzelne Kette und so herrlich kreativ! DANKE!