Kelly

Kelly´s Corner: Herbstzeit – mal ganz zeitlos!

1. November 2012
Konnte man es ahnen, dass der Winter soooo schnell kommt? Seit Sonntag liegt bei uns (in Bayern) Schnee und ich bin sehr froh, dass ich meine Idee noch vor dem Wintereinbruch fertigstellen konnte.
Schon länger schwirrte mir im Kopf herum, aus gepressten Blättern irgendwie Bilder zu machen. Das kennt man ja aus dem Kindergarten, wo die lieben Kleinen alljährlich sehr schöne Bilder kleben. Meine sollten aber so gar nicht kunsthandwerklich aussehen dafür aber zartfarben und zeitlos werden…
Ich habe das Glück immer an tolle Ginkgoblätter zu kommen. Ich liebe die Ginkgo-Blätter, denn sie sind einfach ganz besonders und färben sich im Herbst in ein wunderschönes Gelb. Meine wurden direkt vom Baum gepflückt und erst einmal ca. eine Woche in dicken Büchern gepresst.
Aus dem schwedischen Möbelhaus habe ich mir extra tiefe Bilderrahmen besorgt…
Nach dem Pressen habe ich die Blätter mit einem flachen, weichen Pinsel mit weißer Acrylfarbe angemalt und gut trockenen lassen. Das Gelb schien nun noch ein kleines bisschen durch, was mir aber ganz gut gefallen hat. Danach habe ich ein bisschen experimentiert, was man alles machen kann. Aufgeklebt habe ich die bemalten Blätter mit UHU (der klassische von früher, nicht der auf Wasserbasis!)
So ist ein Bild mit urzeitlichen Farnkraut, eine wunderschön plastische Blüte und ein exotischer Schmetterling entstanden. Zusammen ein sehr schönes Arrangement, das jetzt die Kommoden in unserem Schlafzimmer schmückt.

So hab ich es gemacht:

Der Winter hätte sich schon noch ein bisschen Zeit lassen können, dann hätte ich vielleicht noch andere Blätter gesammelt und verarbeitet.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit!
Viele Grüße, Kelly

You Might Also Like

Leave a Reply

32 Comments

  • Reply fridasshabbywelt 1. November 2012 at 06:42

    Liebe Kelly,
    die Bilder sehen TOLL aus,super Idee!
    Der Schmetterling ist wunderschön!
    Liebe Grüße
    Frida

  • Reply mein-zuhause 1. November 2012 at 07:04

    Eine sehr schöne Bastelidee,
    der Schmetterling gefällt mir am Besten.
    Lieben Gruß, Manuela

  • Reply molly 1. November 2012 at 07:07

    Wunderschön und wirklich einmal eine ganz andere Herbstdeko. Die Farben sind ein Traum, gerade in den kommenden trüben Novembertagen absolut erfrischend und wohltuend.
    Lovely hugs
    Molly

  • Reply ...jules 1. November 2012 at 07:32

    das sieht wunderschön aus ♥

    GGLG,
    jules

  • Reply decorina 1. November 2012 at 07:37

    z a u b e r h a f t

  • Reply Zucker und Honig 1. November 2012 at 07:52

    Oh WOW wunderschön! Und wie du sagst – total zeitlos…muss ich unbedingt nächstes Jahr machen – jetzt wird man wohl nicht mehr an die Blätter kommen?!
    LG nadine

  • Reply lollepampolle 1. November 2012 at 07:58

    Großartig! Das sieht wirklich richtig schön aus! 🙂
    Libste Grüße!
    Anni

  • Reply Barth Natalie 1. November 2012 at 08:10

    Liebe Kelly,
    zufällig hat mir mein Kleiner eine Tasche voll von diesen Blättchen mitgebracht 🙂 so kommt Dein Post wie gerufen 🙂
    Vielen Dank 🙂
    LG
    Natalie

  • Reply Tinka 1. November 2012 at 08:32

    Zu schön!!!
    LG
    Tinka

  • Reply Biberella 1. November 2012 at 08:52

    Liebe Kelly,
    wie immer eine wunderschöne Idee und wunderschöne Fotos !
    Danke fürs Zeigen !
    LG und einen schönen Feiertag !
    Alex

  • Reply stoffmass.ch 1. November 2012 at 09:01

    Wunderschöne Idee!
    Die grosse geschichtete Blume gefällt mir am besten.
    Gerade diese Woche hab ich vor unserer Haustüre ein einziges Ginko Blatt aufgelesen und ins Buch gelegt.
    Jetz weiss ich, für welches Projekt ich weitersammeln werde.

    Lieber Gruss
    Karin

  • Reply Biggiausdemnorden 1. November 2012 at 09:21

    Hallo, das ist ja eine wundervolle Idee, wirklich bezaubernd. Du hast aber enormes Glück, ich habe gerade einmal bei Eb..geschaut, da werden doch glatt zwei einzelne Blätter icl. Versand für 2,60 E. angeboten, dies ist mir dann doch zu teuer !
    Ich glaube, da könntest du aber ne Menge mit eurem Baumblattvorrat verdienen :0)
    Viele Grüsse ganz aus der Nähe von Dir von Birgit aus…

  • Reply Herzliebchen 1. November 2012 at 09:36

    oh, was für eine tolle Idee! Da plan ich doch gleich mal einen Spaziergang zum Blättersammeln am kommenden Wochenende um selbst auch so ein nettes Kunstwerk zu erstellen.
    Das mit dem Anmalen ist auch ein super Tipp!
    Herzlichst
    Herzliebchen

  • Reply Drei Mausels 1. November 2012 at 10:08

    Liebe Kelly,

    das sind ja richtige Kunstwerke geworden!
    Sehr schön!!!!!

    Liebe Grüße,
    Nathalie

  • Reply familylife 1. November 2012 at 10:30

    Zauberhafte Idee, besonders der Schmetterling.

    Liebe Grüße

    Uta

  • Reply * Wiener Wohnsinn* 1. November 2012 at 10:56

    HI Kelly !

    WOW, sieht wirklich sehr sehr schön aus !
    so simpel und doch so einzigartig schön !
    Das könnt ich mit den Mädels auch mal probieren – brauch nur noch einen Ginkobaum 🙂

    Liebe Grüße, Melanie

  • Reply augen-schmaus 1. November 2012 at 11:19

    Ganz tolle Idee! Das sieht so wirklungsvoll aus!! Besonders die Blüte gefällt mir so gut! Und du hast recht es sieht wirklich zart aus!
    Einen schönen Tag noch! Liebe Grüße, Marie

  • Reply Finuline 1. November 2012 at 11:36

    Ein Traum! Vielen Dank für die wunderbare Idee und Anleitung! Da werde ich gleich mal schnell in den Garten huschen, bei uns läßt der Schnee noch lange auf sich warten…
    Besonders den Schmetterling finde ich zauberhaft, da werde ich mich vielleicht doch mal an eine bunte Schmetterlingsbilder-Wand trauen.
    Liebe Grüße,
    Finuline

  • Reply Clara OnLine 1. November 2012 at 11:54

    Sieht superschön aus deine Deko! Ich bin begeistert. Die Farben und die Blätter… Hach 🙂
    Ich habe neulich auch Ginkgo Blätter gebastelt… allerdings welche aus Tonpapier, nicht mit echten.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Clara

  • Reply Schneesternchen 1. November 2012 at 12:05

    WOW… eine wunderschöne Idee Kelly! Ich freu mich immer sooo über deine Posts! Schade, dass es nun wieder 14 Tage dauert…

    Ganz liebe Grüße
    Martina

  • Reply michèle 1. November 2012 at 12:14

    wunderschöne idee!

  • Reply .: SUSAlabim :. 1. November 2012 at 13:03

    wunderschön! vor allem die blüte! gingko-blätter sind wirklich etwas besonderes…
    liebe grüße aus mainz,
    susa

  • Reply lilamalerie 1. November 2012 at 18:09

    Traumhaft schöne Bilder sind da entstanden! Was für eine tolle Idee!!!!
    Ginkoblätter sind ja wirklich formschön, auch wenn ich sie im Moment sehr stinkig finde:-)
    Du kommst immer auf so tolle Ideen.
    Groooooßßeeesssss Loooobb!
    LG, Monika

  • Reply Moni.Ka 1. November 2012 at 18:31

    das sieht ja wirklich toll aus…auch dein Blog

    lg Moni

  • Reply sinnvoll 1. November 2012 at 20:27

    Wow, das sieht ja hammermässig-super-spitze aus! Gefallen tun sie mir alle drei sehr. Die dreidimensionale Blüte fasziniert mich, zum selbst mal aktiv zu werden. Wirklich tolle Idee, die ich mir im Hinterkopf behalten werde.
    Vielen Dank fürs Zeigen.
    Liebe Grüsse
    Sarah

  • Reply maschenzucker 1. November 2012 at 21:14

    oooooooooooohhhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!*mitgroßenglupschaugenguck* sooooo zauberhaft!!! Raphaele

  • Reply Glücksrezept 3. November 2012 at 10:29

    Superschön! Was für eine tolle Idee!
    LG
    Daniela

  • Reply molly 7. November 2012 at 08:50

    Wuuuunderschön!
    Lovely hugs
    Molly

  • Reply Juli Mond 9. November 2012 at 10:17

    Das sieht ganz toll aus! Habe zuhause eh noch eine Wand zu behängen. Die Ikea-Rahmen liegen auch schon parat, aber mir fehlte die zündende Idee, was da rein soll. Jetzt habe ich's 😉 Mal sehen, ob ich noch Gingko-Blätter auf die Schnelle finde, aber mit anderen Blättern stelle ich mir das auch richtig gut vor. Vielen Dank für diese tolle Idee!

  • Reply Meine grüne Wiese 9. November 2012 at 10:55

    Liebe Kelly,
    sehr schön!
    GLG
    Melanie

  • Reply ALEXandra 9. November 2012 at 21:38

    Wow – das ist ja so ne tolle Idee!

    Habe heute erst wieder 3 Gingko-Bäume gesehen.. gibts ja nicht sooo oft 🙂

    GLG
    Alex

  • Reply Herzschmiede 28. November 2012 at 21:34

    DAS ist ja mal eine ganz TOLLE IDEE!!!
    sieht sooo schön aus.
    Liebe Grüße Petra