Kelly

Kelly´s Corner: Kommt mal mit…

15. September 2015

clip_image001

Heute nehme ich Euch mal mit in den ersten Stock unseres Ferienhauses. Als Ferienhaus wird es eigentlich nur „zwischengenutzt“, denn wenn unsere Kinder groß sind, werden mein Mann und ich ganz dorthin ziehen. Aber so ist es für´s Wochenende und die Ferien gerade ausreichend für uns fünf. Also, folgt mir bitte nach oben…

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Was macht man mit einem Zimmer, das irgendwie auch keins ist, weil die Treppe dort endet und es ein Durchgangszimmer ist? Man stellt einfach ein Sofa und einen Sessel rein und macht es sich dort so richtig gemütlich…

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Das ist das Reich der Kinder. Der größte Raum im Obergeschoß mit Dachterasse… bietet also viel Platz zum chillen, lesen und spielen mit Freunden.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Unser Schlafzimmer ist viel, viel kleiner, aber dafür supergemütlich und mit tollem Blick ins Grüne…

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Im Oktober werden es geanau fünf Jahre, die wir schon diesem Haus werkeln. Es gibt immer noch Ecken, wie diese Kamintür, die eigentlich abgebeizt und gestrichen werden müsste. Ab die ist so shabby-schön, dass man sie schon fast lassen könnte.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

So sah es im Obergeschoß voher aus – das ist heftig, oder? Aber wir haben sogar die Türstöcke und Türen und die Treppe drin gelassen und „nur“ mit einem neuen Anstrich und neuen Türklinken versehen. Das war viel Arbeit, hat sich aber doch gelohnt!

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Momentan bauen wir eine Hozterasse und die wird wohl pünktlich zum Herbst fertig werden. Das ist mal wieder perfektes Timing! Aber es soll ja auch noch laue Herbsttage geben, an denen man schön draußen sitzen kann. Wir freuen uns jedenfalls sehr auf den Hebst…

Mit lieben Grüßen, Kelly

You Might Also Like

Leave a Reply

2 Comments

  • Reply stefi_licious 15. September 2015 at 13:28

    oha! krasser könnte das vorher-nachher aber nicht sein, was? 🙂
    sieht super gemütlich aus (jetzt!).
    herzliche grüße
    die frau s.

  • Reply Schneiderherz 16. September 2015 at 08:34

    Wunderschön- die reduzierten Farben, das warme Holz und genau die Portion Retro, die es nicht altbacken, sondern topaktuell wirken lassen.
    Und einen ganz herzlichen Dank für die Vorher- Bilder.
    Das liebe ich: Zu sehen, dass Räume bzw. ein ganzes Haus so gewinnen können, wenn man es richtig anstellt.

    Liebe Grüße aus dem Norden
    Ute