Interior

MiKa, Beatrice & Stina

20. Juli 2010

Liebe Mika,
schön, dass Du gestern bei Les Tissus Colbert warst um Dich über die Stuhlhussen in meinem Esszimmer zu erkundigen…
ICH hatte gestern nämlich bereits diese Bilder gemacht um die Fragen von Dir, Beatrice und Stina per Photo zu beantworten. Du warst schneller…;-) Ich hoffe der Trip nach Bremen war schön…

Aber nun (und natürlich auch für alle anderen):

Les Tissus colbert

Seit 10 Jahren habe ich diese Stuhlhussen auf meinen Korbstühlen. Den Stoff führen wir immer noch im Laden (280cm Breit, ca. 23.-/LFM). Mein Polsterer hat die Hussen passgenau nach meiner Vorstellung angefertigt. Damit sie gut sitzen (meine Stühle haben eine Taille…) sind auf der Rückseite zwei Reißverschlüsse eingenäht.

DER CLOU: die Hussen ziehe ich direkt nach dem Waschen feucht auf die Korbstühle. Jetzt nur noch möglichst glatt ziehen und streichen:  wunderbarer lässiger  Shabby-Chic-Style….

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, und selbst mit 3 Kindern würde ich wieder diese weißen Hussen wählen… (wobei wir seit gestern Kirschhändeabdrücke auf einer Husse haben…grummel)

Liebe Grüße
Karin

You Might Also Like

Leave a Reply

8 Comments

  • Reply Schönsinn 20. Juli 2010 at 07:40

    Hey Karin,
    Das gibt es doch nicht!
    Seit letzter Woche schleiche ich um meine Hussen herum und stelle fest das sie DRINGEND in die Wäsche müssen, nur das bügeln derselbigen (bähhhh…)hat mich davon abgehalten….
    Ich probiere mal Deinen Trick aus *lach* Darauf bin ich noch gar nicht gekommen!
    Dir einen schönen tag!
    Liebe Grüße,
    Lena

  • Reply MiKa 20. Juli 2010 at 09:04

    Liebe Karin, ich danke dir für die ausführlichen Bilder und die Beschreibung! Das sieht soooo schön aus! Ich denke mal, dass ich das so haben möchte! Ich warte dann nur noch auf Euren Anruf bzgl. ca. Preis vom Polsterer! Ich werde demnächst aber sowieso auch noch wegen Fotos auf dich zukommen! Brauche neue Familienbilder mit unserem Zwerg! Obwohl er mit seinen fast 3 Jahren gar kein Zwerg mehr ist! 😉 Und wie ich gestern gehört habe, wohnen wir ja nicht weit voneinander entfernt! Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!

  • Reply Oona 20. Juli 2010 at 10:54

    Bist Du immer in deinem Laden?
    Arbeite ja sozusagen um die Ecke :O)
    Grüße
    Oona

  • Reply Karin 20. Juli 2010 at 10:58

    @Oona
    Nein, im monet bin ich eigentlich nie da wegen der ferien… wo arbeitest Du denn?
    jetzt bin ich neugierig…
    LG
    Karin

  • Reply Meine grüne Wiese 20. Juli 2010 at 11:54

    Ach herrje, jetzt bin ich aber kurz erschrocken, weil ich schon dachte, du hättest die Hussen selbstgenäht!
    Jetzt bin ich beruhigt, dass das ein "Polsterer" gemacht hat 😉
    Liebe Grüße
    Melanie

  • Reply Nelja 20. Juli 2010 at 18:16

    Hallo Karin, ich kann nur bestätigen, dass weiße Hussen mit kleinen Kindern super gut harmonieren. Die Sesselhussen im Wohnzimmer waren auch so passgenau, dass ich die immer nach dem Waschen feucht sofort aufgezogen habe (und zum Schlie0ßen der Reißverschlüsse oft eine Zange benutzt habe). Dann werden die ganz glatt – auch ohne bügeln.Die in der Küche hatte ich selbst genäht und die hatten Schleifen. Das ging einfacher. waschen muss man die Hussen doch sowieso, da dürfen die auch weiß sein! Sessel und Stühle gibt es inzwischen nicht mehr, aber über den Stoff reden wir nochmal, zur Zeit sind die Polster im Wohnzimmer nämlich greige (haha). Ich habe nur noch keinen Termin gefunden, an dem mich mal zwei Stunden auf die A1 schwingen kann (und am Ende ja auch zwei wieder zurück). Grüße! Nelja

  • Reply mamaundmotte 20. Juli 2010 at 19:12

    … das wär's!!!!
    bin ganz verzückt!

  • Reply live life deeply-now 20. Juli 2010 at 19:24

    Die sind toll, tolltoll sogar!

    Liebste Grüße aus dem Nachbarland ;D
    nicole