DIY

N° 1 von “Demnächst 4″: der Anfang ist gemacht…

27. August 2010

Ich habe zwar noch Zeit, allerdings weiß ich aus Erfahrung (wer nicht), dass die immer schneller rum ist, als man gedacht hat.
Schwups, schon da. Hoppla!!! Nanu, wo ist nur die Zeit geblieben?

Also habe ich gestern angefangen einen Teil der Deko zu entwerfen…

Da es ja ganz nach USA-Vorbild eine Menge Cup Cakes geben wird, dachte ich, dass so ein hübsches “Muffinsbag” wie man es dort häufig sieht, doch schön wäre. Nur so erwähnt: ich hätte auch GERNE welche gekauft, aber hier konnte ich keine finden….

Ich habe also ein Papierförmchen aufgeschnitten und danach am Computer ein Schnittmuster erstellt. Den Text zur Probe gesetzt und einen Entwurf (sehr Farbschwach, aber schont die Tinte) ausgedruckt. Die Förmchen mit der Schrift passen wunderbar!

024
Les Tissus Colbert geb

Jetzt fehlt nur noch der eigentliche Entwurf mit Namen der Geburtstagskinder, Datum und vielleicht kleiner Zeichnung…
Die “Bags” sollte ich bis zum Wochenende schon einmal fertig gebastelt haben. Damit ist ein Teil der Deko bereits abgehakt – als nächstes  kommt die Einladung…

Liebe Grüße
Karin

You Might Also Like

Leave a Reply

5 Comments

  • Reply september cottage 27. August 2010 at 06:16

    Guten Morgen Karin!

    Deine cupcake Foermchen sehen SUPER aus…. Du sagst, Du konntest nichts finden – brauchst Du nun ja auch nicht mehr :)! – hier eine site fuers naechste Mal, oder einfach nur fuer Ideen, die wirklich KLASSE ist: http://www.bakeitpretty.com – leider in den USA – ich sammel immer meine Wuensche und mache dann ab und an eine "Grossbestellung" – ist portomaessig gar nicht so schlimm!

    Dir ein schoens Wochenende!!

    Nicola

  • Reply dorisa 27. August 2010 at 06:27

    Also, als ich die Überschrift im Feedreader las, dachte ich: Ach, nun doch noch ein kleiner Nachzügler..

    Aber es geht doch um etwas Anderes. Und dieses Andere sieht in den Entwürfen schon mal ausgesprochen schön aus. Ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Teil. Da weiß ich dann bei der Überschrift auch besser, worum es geht 😉

  • Reply Nelja 27. August 2010 at 08:01

    Hallo Karin, den Tipp von Nicola hast du ja schon bekommen, ansonsten wird man auch da fündig: http://www.sweets-for-my-sweet.de/epages/61830353.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61830353/Categories/%22sch%C3%B6n%20pr%C3%A4sentiert%22/Muffin__Backformchen. Bei Hema in Bochum hat das Kind auch sehr hübsche gefunden: http://mittwochs-frei.blogspot.com/2010/07/uberraschung.html.
    Oh Gott, die Adressen sind immer so lang.
    Gib es zu, du willst nicht wirklich kaufen! Ich kann dich so gut verstehen, denn etwas aus einem Guss für eine Kinderparty zu kreieren macht wirklich Spaß.
    Viele tolle Ideen! N.

  • Reply Malin Jo ♥ 27. August 2010 at 08:06

    Du hast mich grad auf eine Idee für meine Tischdeko für nächste Woche gebracht! Vielen Dank dafür und viel Spaß noch an deinen weiteren Vorbereitungen.

    LG
    s.

  • Reply Deko Flair 28. August 2010 at 18:01

    Tolle Idee; das werde ich mir merken; sieht bestimmt auch toll mit Musterpapier aus. LG Sabrina