Photographie

Zum Hochzeitspost

3. September 2011

Vielen Dank für die vielen LIEBEN Kommentare zu meinem Hochzeitspost. Das freut mich sehr sehr sehr, dass Euch die Bilder gefallen. Die Braut war wirklich eine Augenweide (der Bräutigam natürlich auch) und trotz des schlechten Wetters hat alles wunderbar geklappt. So soll es doch sein…
Ganz viele Emails mit den unterschiedlichsten Fragen habe ich bekommen. Ich kann nicht jede Email einzeln beantworten, deswegen jetzt ein FragenSammelPost:

Habe ich immer Kreide in meiner Fototasche?
Nein, nicht immer, aber diesmal habe ich sie EXTRA eingesteckt. Das Bild mit dem Kreideherz wollte ich unbedingt machen,. Nachmittags hat es dann auch nicht mehr geregnet…;-)

Woher stammt das Ringkissen?
Die Idee hatte ich im Internet gefunden (allerdings nur mit einem Vogel) und die Braut hat es dann – viel SCHÖNER – unmittelbar vor der Hochzeit noch genäht … Ja, es ist eine Wucht und wenn man sein Gästebuch und/oder sein Bilderalbum noch in der gleichen Weise einbindet… PERFEKT!

Die Bilder mit den Socken sind cool. Wie kamst Du auf die Idee?
Ich lese schon ganz lange Hochzeitsblogs aus den USA, Japan, Südafrika  und Australien. Dort ist es schon lange Mode, dass die Braut farbige Schuhe trägt und der Bräutigam dementsprechend passende farbige Socken. Das Hochziehen der Hosenbeine ist somit “geklaut”. Wie sonst soll man denn sonst das kleine Highlight sehen.   Mittlerweile habe ich aber auch schon Hochzeitsbilder entdeckt auf denen die Hosenbeine absichtlich zu kurz waren. Meistens in Kombination mit farblich passenden Hosenträgern oder auch, dass der Bräutigam farbige Schuhe trägt. Ich finde alles klasse und würde gerne nochmals heiraten mit dem Wissen und den Ideen, die ich heute habe.

Wie heißen die gelben Blumen?
??? Aber im Blumenladen kennt man sie…

Gibt es Bilder von Dir?
Ja, natürlich…. und zwar solche…;-)
iu

Wirst Du nun noch mehr Hochzeiten fotografieren?
Darüber habe ich auch schon nachgedacht. Es hat mir sehr viel Freude gemacht und ich habe nun – nach diesem ersten Versuch – noch 1000 und mehr Ideen im Kopf, die ich das nächstemal umsetzen würde.  Ich denke also: ja.

Mehr Fragen gab es nicht…;-)
Ich wünsche Euch nun ein schönes Wochenende.

Karin

FACEBOOK

You Might Also Like

Leave a Reply

3 Comments

  • Reply Villa Lotta 3. September 2011 at 08:10

    Ach Gott, ist das Bild von euch dreien süß, vielen Dank für's Teilen!
    GGLG, Lisa!

  • Reply Autumn Homestyle 3. September 2011 at 14:18

    Liebe Karin,

    danke, dass Du uns all unsere Fragen beantwortet hast – das war superinteressant zu lesen!

    Ich freu mich schon auf Deine nächsten Photoprojekte!

    LG vom Herbstkind x

  • Reply {sinnenrausch} 5. September 2011 at 18:25

    cool!
    hab jetzt gleich nachsehen müssen, welche hochzeitsfotos da gemeint waren und bin begeistert! großes kompliment an dich.. die fotos sind traumhaft schön!

    einen lieben gruß,
    rebecca