Kelly

Kelly´s Corner: Wer ist der Schönste an der ganzen Wand?

1. Oktober 2012
Die einfachsten Dinge sind oft die schönsten, oder?
Für diesen dekorativen Wandhaken brauchst Du nur:

Dieser schöne, relativ kleine Ast (Efeu) stammt aus dem Garten meiner Eltern. Die Rinde konnte man hier sehr gut abmachen und zum Vorschein kam diese tolle, helle Struktur. Mit einem Holzbohrer das Loch in den Ast bohren. Ein Loch in die Wand, Dübel rein und anschrauben – fertig!

Ein Ast mit dunkler Rinde, oder vielleicht weiß gestrichen, sieht auch sehr schön aus. Wichtig sind nur ein paar Verzweigungen, dass der Ast schon abgestorben und stabil ist. Je größer er ist, um so mehr kann er „dekorativ“ tragen (Tücher, Ketten, Karten, Krims und Krams). Dann braucht man allerdings ein bis zwei Schrauben mehr, damit das Ganze an der Wand hält.

Das kleine Engelchen durfte noch schnell mit aufs Foto und ist nun unterwegs zu einem sehr lieben Menschen, der heute Geburtstag hat. Happy Birthday liebe M…!

Also, Augen auf beim herbstlichen Werkeln im Garten und beim nächsten Waldspaziergang – da finden sich bestimmt ein paar schöne Stücke, die man verwenden könnte!
Viel Spaß und liebe Grüße, Kelly

You Might Also Like

Leave a Reply

7 Comments

  • Reply michèle 1. Oktober 2012 at 08:47

    ist ja lustig so einen habe ich auch, in weiß! ist wirklich ein hingucker, dein ast!

    einen tollen wochenstart wünscht dir michèle

  • Reply Herzliebchen 1. Oktober 2012 at 09:34

    Oh, wie schön! Tolle Idee. Ich glaube, dass Holz sollte gut durchgetrocknet sein, sonst könnten sich vielleicht Feuchtigkeitsflecken auf der Wand bilden.

  • Reply Fashion Kitchen 1. Oktober 2012 at 09:57

    echt eine tolle idee!
    darf ich fragen wie die schirftart heißt, die du verwendet hast?

    glg 🙂

  • Reply Simone 1. Oktober 2012 at 11:14

    Eine wirklich tolle Idee! Finde ich sehr schön deine Garderobe! Ich wusste gar nicht, dass Efeu unter der Rinde so schön aussieht! Muss gleich mal in den Garten! GGLG, Simone

  • Reply maschenzucker 1. Oktober 2012 at 11:30

    suuuuuuuper Idee! Das hübsche Engelchen hat aber gut dazu gepasst! lg, Raphaele

  • Reply farverig-art.blogspot.de 2. Oktober 2012 at 20:19

    Hallo Kelly!

    Auf deinem blog gibt es so viel schönes zu entdecken, diese Idee gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße,
    anne

  • Reply Christina. 19. Oktober 2012 at 12:38

    Wow – das ist eine wahnsinnig gute Idee! Wirklich fantastisch und so einfach. Ich bin wirklich begeistert. bei meinem nächsten Wals- oder Parkspaziergang werde ich auf jeden Fall genau hinschauen! 🙂