Food Lifestyle

KeyLimePie oder BubenBacken mit Hammer

5. April 2013

Mit meinen Buben zu Backen ist immer ein Erlebnis. Aus einem eigentlich gedachtem idyllischem Ereignis wird rasant schnell ein “Bob, der Baumeister – Abenteuer”. Innerhalb von wenigen Sekunden  – und das mit einem Eifer, das einem das Herz aufgeht. Man muss nur das richtige Stichwort geben.

Kekse zerbröseln? Mama, alles kein Problem. Wir holen Paps Hammer.
Gesagt, getan…;-) Wenn das mal sooo schnell klappen würde beim ZimmerAufräumen…
Ich dachte eigentlich, dass sie einen kleinen Hammer aus der Werkzeugkiste holen würden. Nein, der Gummihammer aus dem Gartenhäuschen musste es sein…;-)

 LES TISSUS COLBERT STOFF BREMEN_692

Und schon wurde im Haus ordentlich gehämmert und akkurat zerkleinert. Mindestens zehn Minuten lang. Nicht ein Keksstück durfte größer als ein Staubkorn sein.

 LES TISSUS COLBERT STOFF BREMEN_693 LES TISSUS COLBERT STOFF BREMEN_694

Der Kuchen schmeckt  TRAUMHAFT! Yummi!
Das Rezept (inkl. Video) ist von HIER.  Die Vase – ganz dezent im Hintergrund – habe ich letzte Woche HIER gesehen und musste sie UNBEDINGT nachkaufen. Mein verfrühtes Geburtstagsgeschenk…

LES TISSUS COLBERT STOFF BREMEN_695
LES TISSUS COLBERT STOFF BREMEN_689

In letzter Zeit haben mich Emails erreicht in denen Leser nach “mir” fragen…, weil ich “mich doch so rar mache”.   Die Zeit ist einfach ein wenig knapp im Moment. Entweder blogge ich mehr oder ich versinke im Staub, der Bügelwäsche und dem Abwasch…;-)  Auf Facebook oder Instagram sieht man mich aber etwas häufiger…
Ein wunderschönes Osterfest wünsche ich Euch

Karin

You Might Also Like

Leave a Reply

9 Comments

  • Reply augen-schmaus 28. März 2013 at 13:34

    Liebe Karin,
    eine liebenswürdige Geschichte! Und der Kuchen sieht wirklich lecker aus. Muss ich vielleicht auch mal probieren, nur fürchte ich habe ich keine so motivierten Helfer am Start 😉
    Frohe Ostern, alles Liebe, Marie

  • Reply Eileen Wolff 28. März 2013 at 20:20

    Liebe Karin, die Vase ist ein Traum. Wo kann man diese denn kaufen?
    Aber deine Deko wäre auch ohne Vase schön. wunderschön.

    liebe grüße
    eileen

  • Reply Juls etmoi 28. März 2013 at 21:40

    Liebe Karin, ich habe sehr gelacht als ich deine Zeilen gelesen habe – Bob der Baumeister – ein wirklich treffendes Bild! Und nebenbei: wunderschöne Fotos!

    Liebe Grüße!
    Sanne

  • Reply strickpraxis 29. März 2013 at 06:45

    Also, liebe Karin, erst machst du uns heiß auf die schwarz-weiße Vase und dann sagst du uns nicht, wo du sie gekauft hast! Ts, ts, ts, so gehts doch wohl nicht!
    LG
    Ingrid

  • Reply Karin 29. März 2013 at 07:16

    Die Vase habe ich direkt bestellt. Sie wurde innerhalb einer Woche geliefert.
    http://www.kahlerdesign.com/
    LG
    Karin
    Bei uns liegt jetzt Schnee? Bei Euch auch?

  • Reply Wiener Wohnsinn 29. März 2013 at 08:44

    Mmhh sieht lecker aus euer Pie ! Und dein Sohnemann mit seinen Löckchen ist ja der Hammer 🙂 So süß !
    Wünsch dir frohe Ostern u schick dir liebe Grüße
    Melanie

  • Reply Vera 29. März 2013 at 16:39

    Liebe Karin,

    klasse – was habe ich gelacht! Hmmm, vielleicht geht Zimmer aufräumen mit einem kleinen Kinderbagger schneller? Letztens habe ich mal so etwas in einem Spielzeuggeschäft gesehen, so richtig zum reinsetzen und drauflos schaufeln. Ist ja alles nur eine Frage der Motivation 😉
    Der Key Lime Pie sieht jedenfalls wunderbar frisch und lecker aus! Da haben deine Buben ganze Arbeit geleistet.

    Und deine Lampen sind so hübsch… in diesen Stil habe ich mich ja gerade total verguckt, im Flur bei uns hängen auch schon zwei und ich überlege, wo ich noch welche unterbringen könnte…

    Liebe Grüße und schöne Ostertage!

    Vera

  • Reply Meine grüne Wiese 29. März 2013 at 19:44

    Liebe Karin,
    ich wünsche dir und deiner Familie
    auch FROHE OSTERN
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  • Reply house no 44 31. März 2013 at 14:13

    beim dem ersten Bild dachte ich, Hmm was kommt jetzt

    Einfach genial, hätte auch meine Tochter sein können mit dieser Hammeridee

    Der Kuchen sieht köstlich aus, lecker

    Frohe Ostern dir und deiner Familie

    Lg

    Dragana