Food

Oreo Cheesecake oder auch Cream & Cheese

10. November 2015

LES TISSUS COLBERT, Oreo Cheesecake, Cream & CheeseHerbstzeit ist bei uns auch wieder Backzeit. Meistens lasse ich die Buben heraussuchen welchen Kuchen wir gemeinsam backen. Momentan brauche ich allerdings nicht nachfragen: Oreo Cheesecake ist der absolute Favorit. Den gibt es seit drei Wochen ununterbrochen.

LES TISSUS COLBERT, Oreo Cheesecake, Cream & CheeseLES TISSUS COLBERT, Oreo Cheesecake, Cream & Cheese

Ich mache ihn gern, da er superschnell ohne jeglichen Aufwand gebacken ist. Dann steht er für eine Nacht im Kühlschrank und am nächsten Tag ist er – ruckzuck – gegessen. Meistens gibt es ihn, wenn die Hausaufgaben gemacht sind und wir es uns  alle in der Küche gemütlich machen.

LES TISSUS COLBERT, Oreo Cheesecake, Cream & CheeseLES TISSUS COLBERT, Oreo Cheesecake, Cream & Cheese

Das Rezept ist SUPEREASY:

1,5 Pck.  zerkrümelte Oreo Kekse, 3 Pck. Frischkäse, 1 Becher Schmand, 3 Eier, 175 gr Zucker,

Alle Zutaten miteinander vermischen und in eine kleine Kuchenform (Durchmesser 20cm, Backpapier am Boden) füllen. Mit Frischhaltefolie abdecken und mit einem Gummiband fixieren. Nun die Kuchenform in einen Dampftopf setzen und 50 min ohne Druck dämpfen. Auskühlen lassen und einige Stunden – am besten über Nacht – in den Kühlschrank stellen. Den Kuchen gestürzt servieren, denn die zerkrümelten Oreos steigen nach oben. Durch das Dämpfen bleibt die Frischkäsemasse luftig und locker. Sehr lecker.

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche

Karin

You Might Also Like

Leave a Reply

1 Comment

  • Reply Elfenleicht 10. November 2015 at 14:46

    Hallo. Der ist ja klasse. Was hast du Gürtel einen Dampftopf? Das geht wahrscheinlich auch mitbringen Thermomix, oder? Hab es gespeichert und werde ihn nachbacken. Vielen Dank für das Rezept! Liebste Grüße
    Nicole
    http://www.elfenleicht.de