Photographie

Unentschieden… Entscheidungslos… etc.

27. Januar 2011

Manchmal sitze ich über eine viel zu lange Zeit über kleinen Dingen…,
DIE aber LEBENSWICHTIG sind…;-) *UNBEDINGT…   …  …

Heute zum Beispiel kann ich mich nicht entscheiden, welches Bild (von meinem ersten Familienshooting 2011) ich als Entwurf der Familie Maus als Front für ihre Geburtskarte vorlegen soll. Ich mag beide Aufnahmen sehr. Beide gehören zu meinem „Muss-repertoire“.

Die Füße finde ich immer gut. Leider gibt es noch keine solche Aufnahme von meiner Bubenfamilie. Das muss ich in 2011 noch ändern.
Ich mag aber auch besonders gern das Babybild. Der Gesichtsausdruck ist soooo süß, niedlich, einfach zum Verlieben.

Fuß contra Gesicht…

Mögt Ihr mir helfen?

Liebe Grüße und DANKEschööööööööööööööööööööööön
Karin

Edit: vereinzelnde FeedReader zeigen das Votingfenster leider nicht an, deswegen zur Originalseite wechseln und abstimmen…

You Might Also Like

Leave a Reply

29 Comments

  • Reply decorina 27. Januar 2011 at 13:12

    Da fällt die Entscheidung aber sehr, sehr schwer! Beide Bilder sind zauberhaft…das Bild 1 ist zuckersüß und originell…Bild 2 ist klassisch schön und zeigt das Baby…worum es ja eigentlich geht…

    Ich habe für die Nummer 2 getippt 🙂

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Reply Christiane 27. Januar 2011 at 13:43

    Beide Bilder sind sehr schön. Ich habe für Bild 1 gevotet, denn Bild 2 sieht man so oft!

    LG
    Christiane

  • Reply Frische Brise 27. Januar 2011 at 13:45

    Ich würde auch lieber das Baby sehen wollen.
    Bei solchen Fuß- Fotos denke ich immer, daß das Baby ja unter der Decke liegen müsste.
    Viele Grüße!

  • Reply zuckersüss 27. Januar 2011 at 14:02

    Wie süß!!! Ich habe für das erste Bild gestimmt, weil es mal etwas anderes ist, als ein "typisches Babybild" – auch wenn das Babybild umwerfend schön ist 🙂
    Liebste Grüße,
    Rike

  • Reply Villa Lotta Wohnboutique 27. Januar 2011 at 14:20

    Oh mein Gott, ich finde beide so toll, kann dich absolut verstehen. Würdest du mir ein drittes zur Auswahl geben, würde ich mich für alle drei entscheiden, usw, usw…

  • Reply Anne 27. Januar 2011 at 14:37

    uiiih,

    das ist ja schon ziemlich eindeutig. Süße Idee und super Fotos.

    GGLG Anne

  • Reply Jule 27. Januar 2011 at 15:09

    Ich finde beide Bilder nicht mehr sooo neu, man hat beide Motive schon öfters so in der Art gesehen. Da es um das Baby geht, würde ich das Kind auch zeigen, zumal es echt süß ist.

    Viele liebe Grüße,
    Jule

  • Reply Pünktchen 27. Januar 2011 at 15:36

    Unbedingt die Füße!
    SOOOOOO entzückend!

    Ich muss auch mal so ein Fußfoto von meinen Jungs machen… wobei … mit Babyfüßchen hat das schon etwas gaaaanz Besonderes 🙂

    Lieben Gruß!
    Nora

  • Reply {sinnenrausch} 27. Januar 2011 at 17:23

    Ganz toll..beide! Aber ich würd mich für das Bild mit den Füßen entscheiden. Einfach zauberhaft. 🙂

  • Reply dunja 27. Januar 2011 at 19:14

    karin, einfach tolle fotos! ich habe für no.1 gestimmt, liebe grüße, dunja

  • Reply Biene 27. Januar 2011 at 19:40

    Hab grad meine Stimme abgegeben.
    Ich finde ja die Füße absolut genial!!!
    Na, was meinst du wohl, wofür ich gestimmt haben?

    Schönes Wochenende!

    Biene aus dem Seifengarten

  • Reply die Herzenswerkstatt 27. Januar 2011 at 19:46

    Hallo, das ist echt nicht leicht- warum läßt Du nicht die Familie selbst entscheiden?? Die Füße sind supersüß- aber jeder, der die Karte krigt, will doch das Baby sehen, oder?? Oder man bildet außen die Füße ab und innen Amelie, ist doch sicherlich eine Klappkarte?
    Da sind wir doch neugierig, wie die ENtscheidung ausfällt!
    Liebe Grüße,
    Irina

  • Reply Nelja 27. Januar 2011 at 20:13

    Unbedingt die Füße (Voting ist schon raus). Das unten ist "ausgelutscht".
    Wird gerade vom Ehemann bestätigt.

    Grüße! N.

  • Reply Wunderbares Chaos 27. Januar 2011 at 21:03

    Die Entscheidung viel mir relativ leicht. Das Baby ist zu niedlich, aber die Füße sind der Hit.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Reply Muschelsucher 27. Januar 2011 at 22:09

    FÜSSE !

    Ich liebe das Foto !

    LG

    Maren

  • Reply Tinka 28. Januar 2011 at 07:11

    Das Baby ist süß, aber die Füße sind viel ausdrucksstärker, finde ich!!
    LG
    Tinka

  • Reply * 28. Januar 2011 at 09:49

    Ach, macht Spaß, macht Spaß :-)!!!

    Ich bin für Füße!!!

    schmatz
    Joanna

  • Reply Meine grüne Wiese 28. Januar 2011 at 15:11

    Da fällt die Entscheidung wirklich schwer!
    Aber wenn's dann doch sein muss: Ich vote für die Füße!
    Liebe Grüße
    Melanie

  • Reply Tausenderlei Glück 29. Januar 2011 at 05:34

    Karin, Füße. Unbedingt. Bild mit Baby ist mir zuviel schwarz. Aber Babybild wiederrum zu niedlich …..
    Ich als Kundin nehme die Füße.

    Herzliche Grüße Heike

  • Reply Schönsinn 30. Januar 2011 at 14:22

    Liebe Karin,

    Für mich ganz klar die Füße!
    Zum einen sind die kleinen, krummen Beinchen von dem Neuling einfach nur entzückend und zum anderen finde ich das zweite Bild zu dunkel, zu Pantomimenhaft…..

    Viele, liebe Grüße,
    Lena

  • Reply Cate 31. Januar 2011 at 20:02

    Du bist echt gemein, Karin!
    Trotz des wirklich WIRKLICH süßen Baby's (da kriegt man direkt Lust …) musste ich mich für die Füße entscheiden …
    Es drückt so ein "zusammen(er)-Gefühl" aus – ich kann's garnicht richtig beschreiben.
    Hmmm. Definitiv die Füße … obwohl die süße kleine Amelie …
    KAAAARIIIIN! *Haarerauf*
    ;o)

  • Reply ♥Herzstückchen♥ 31. Januar 2011 at 21:23

    Liebe Karin,

    ich habe gerade Deinen Blog entdeckt. Es ist ganz zauberhaft hier bei Dir. Und die Fotos sind auch wunderschööööön. Werde sicher öfter bei Dir vorbeischauen. Viele liebe Herzensgrüße, Tini

  • Reply Sylke 1. Februar 2011 at 20:10

    Ganz klar die Füße! Das Baby ist wirklich ganz entzückend, aber der rest des Fotos ist für meinen Geschmack zu dunkel für so ein fröhliches Ereignis!

    LG Sylke

  • Reply Oona 2. Februar 2011 at 19:23

    Ich finde beide sehr gelungen, aber weil Füße eben immer gehen – höhöhö – würde ich das Baby nehmen!
    LG
    Oona

  • Reply liebelein 3. Februar 2011 at 21:09

    Bezaubernd dein ganzer Blog ist ein Traum…alles ist mit so viel Liebe zum Detail arrangiert und super individuell und einzigartig…einfach nur schön…habe heute glaube fast eine Stunde bei dir verbracht und bin aus dem Staunen gar nicht mehr rausgekommen.
    Ach wegen der beider zuckersüßen Bilder…würde mich für das erste mit den Füßen entscheiden…

    Die besten Grüße lässt dir Kristin hier…

  • Reply Flohmarktfee 3. Februar 2011 at 22:14

    Ganz klar die Füße – auch wenn man sich Gedanken macht, ob das Baby unter der Decke noch Luft bekommen hat… Aber alle beide Fotos sind wirklich süß, wie alle Deine Fotos wundervoll!

  • Reply Emil und die großen Schwestern 5. Februar 2011 at 13:35

    du machst es aber nicht einfach für uns. ich finde die füße auch toll, es ist irgendwie ein ereigniss und veränderung in der ganzen familie. das kommt hier sehr gut rüber.
    wenn es aber darum gehen sollte, das baby der familie, freunden und verwandten vorzustellen dann würde ich das zweite bild nehmen, aber ich glaube auf einem klaren weißen oder hellgrauem hintergrund, damit es nicht so dramatisch wirkt.
    schöne aufnahmen! liebe grüße, éva

  • Reply BELLE BLANC 5. Februar 2011 at 22:18

    Für mich die Füße bitte – die sind unschlagbar! Lieben Gruß, Mira!

  • Reply Oona 6. Februar 2011 at 09:19

    UND: Was ist es geworden? Bild 1 oder Bild 2?
    LG
    Oona