DIY Family Garten

N° 2: “Beware of the Rasenpiraten”…

30. Juni 2011

gartengif_thumb[1] Malin Jo hat beim letzten Post über unsere Gartenschilder kommentiert, dass sie neugierig ist, was auf den anderen Schildern steht. Wir haben tatsächlich einige Schilder im ganzen Garten verteilt und je nach  Situation beschriftet. Es gibt unter anderem eine “Garage” für unseren Trekker-Fuhrpark  und ein “Smutjeland” für unsere selbstgebauten Gemüsebeete. LesTissusColbertSmutjelandDas sieht schon schön dekorativ aus. Das Beste ist sicherlich, dass die Schilder im Laufe der Jahre auch nur Schöner werden können…;-) Vintage pur. Das mag ich. Es  gibt auch einen Wegweiser zum Sandkasten: LesTissusColbertSnadsobar Die Buben haben ein wenig gemeckert: “Sandsibar”, was soll das denn sein? Aber wir Eltern fanden es einfach ideal….;-) ♥
Karin
FACEBOOK

You Might Also Like

Leave a Reply

6 Comments

  • Reply Freudentanz 30. Juni 2011 at 07:40

    Ich finds auch genial!!
    Wunderbar ist es bei Euch liebe Karin!

    Alles Liebe,
    Angelina

  • Reply decorina 30. Juni 2011 at 09:03

    eine tolle Idee! Und originell einfach! 😉

  • Reply Schneesternchen 30. Juni 2011 at 13:01

    Ich finde die Idee auch genial!!! Ich bin schon gespannt wie sie in ein paar Monaten aussehen… ich hoff du zeigst sie dann nochmal? 🙂

    Martina

  • Reply Villa König 30. Juni 2011 at 16:53

    :-)))))))) Find ich genial toll!! GGLG Yvonne

  • Reply dunja 30. Juni 2011 at 18:17

    ….sandsibar ist großartig! ihr habt einen traumgarten! liebe waldgrüße, dunja

  • Reply ALEXandra 7. Juli 2011 at 06:10

    Sandsibar finde ich auch toll.. aber meine kinder würden mich wohl genauso fragend anschauen ..