Adventskalender DIY X-mas

Bei Tag und bei Nacht mit Türchen N° 8 – ein DIY von Karin

8. Dezember 2011


08 p08

Seit Tagen schon sitze ich abends vor diesem Häuschen und genieße seinen Anblick. Ach, was heißt abends: ich sitze DAUERND davor und genieße… Und, was heißt genießen: ich bin VERLIEBT in dieses Haus. Kaum, dass es fertig war, war ich verloren: soooooo schöööööön….

Ich habe beschlossen, dass ich jedes Jahr EINES baue bis ich eine kleine Sammlung an Lichterhäusern zu Hause stehen habe. Vom Einsiedlerhaus zum Dorf und dann zur Stadt. Genau.
Und? Macht Ihr mit?

Bei Tags ist es schon eine Wucht, aber Nachts noch viiiiel eindrucksvoller… Wenn mich jemand sucht: ich bin direkt 2 Meter vor dem “IchBinJaaaSoVerliebtHaus”. Wo denn sonst

Ganz wichtig für alle infizierten Mitbauer: eine echte Kerze – wie hier auf meinen Bildern – ist zu unsicher. Nach wenigen Minuten riecht es dann doch ein wenig “angeschmort”.

Es gibt elektrische Flimmer LED`S auch in Stumpenkerzenform von 15cm Höhe. Das ist ein supersicherer Ersatz. HIER habe ich meine “Kerze” gefunden.

 

So_easy
Benötigt wird:
  Cutter, Kleber, Deko und natürlich
1  Kapa-Platte in 70x100cm, mit folgendem Zuschnitt
2011-12-07_1216

Die Fenstergrößen kann man frei wählen und für das Dach wird eine Fläche von ca. 19x40cm benötigt. Zeichnet Ihr folgendermaßen an, bekommt man zwei Häuser aus einer Platte:

Viel ist wirklich nicht viel zu tun: Anzeichen. Ausschneiden der weißen Flächen.  Anschneiden der braunen Linien (zum besseren Falten). Haus Zusammenkleben. Dach aufkleben. Schleife binden. Ein wenig Tanne hier und ein bisschen Weihnachtseko dort.  Die elektrische Kerze. C´est ca. Voilà.
2011-12-07_1223 2011-11-25_0844

You Might Also Like

Leave a Reply

23 Comments

  • Reply Jule 8. Dezember 2011 at 04:59

    Das ist wirklich toll und ich habe große Lust es nachzuarbeiten! Was sit eigentlich eine Kapa-Platte? Bekommt man sowas im Baumarkt? Solche tollen "Kerzen" gab es bei uns neulich bei Rewe XXL – außen echtes Wachs, innen eine elektrische "Flamme" – sah superschön aus und wirkte total echt. Ich nehme die sonst für unseren Klassenraum, da wir in der Schule natürlich aus Feuerschutzgründen keine echten Kerzen verwenden dürfen!
    Viele liebe Grüße
    Jule

  • Reply Amalie loves Denmark 8. Dezember 2011 at 05:46

    Liebe Karin,

    die Idee gefällt mir wieder einmal ganz doll. Wie schön Du es dekoriert hast…. ein toller Anblick. Da verstehe ich sofort, dass Du verliebt bist.

    Alles Liebe

    Amalie

  • Reply tatjana 8. Dezember 2011 at 05:49

    …wunderschön ist es das Haus, wenn man das so liest, könnte man meinen es sei wirklich einfach, aber alleine das haargenaue Arbeiten ist nix für mich, aber es ist traumhaft schön dein Haus und ich würde auch nur davor sitzen. Von einer Kapa-Platte hab ich auch noch nichts gehört.
    Alles Liebe von Tatjana

  • Reply Blickwinkel 8. Dezember 2011 at 06:18

    Oh Karin und ich verlieb´ mich jeden Tag mehr und mehr in Dich und Kelly! 😉
    Die Kapa -Platte , das kannte ich auch noch nicht…
    wo bekommt man sowas denn?
    Und so eine Häuserstadt wir umhauend 😉 aussehen müssen!!!
    Du, ich freue mich wirklich jeden Tag über Euer Türchen!
    Liebe Grüße
    Esther

  • Reply Zauberseele 8. Dezember 2011 at 06:21

    wow ist das hübsch. Manchmal könnte ich heulen das wir kein einziges Bastelgeschäft mehr in der Nähe haben!! Wunderschön. Zauberhafte Grüße

  • Reply simau 8. Dezember 2011 at 06:26

    Wunderschön, ich habe von über 10 Jahren einmal 15 Stück davon gebastelt aus Tonkarton, vom Arbeitsaufwand will ich gar nicht rwden, aber ich muss sagen, sie stehen bei uns jedes Jahr zu Weihnachten im Wohnzimmer, die Mühe hatt sich gelohnt.

    Bild sieht man hier:
    http://hobbyschmiede.blogspot.com/2010/12/herrnhuter-sterne.html

  • Reply Mimis Welt 8. Dezember 2011 at 06:32

    Bei diesem tollen Haus würde ich auch nur verliebt vor dem Haus sitzen! Tolle Ideen hast du immer!
    Lg, Miriam

  • Reply Juliane 8. Dezember 2011 at 06:52

    Eine super Idee!! Vielleicht hilft mir der Herr des Hauses (seines Zeichens Architekt – was ein Glück) dabei 😉
    Lg Juliane

  • Reply Sofi's Welt 8. Dezember 2011 at 06:58

    Wow, das sieht suuuuperschön aus!!! Das werde ich auf jeden Fall nachbasteln!! Danke für die liebe Idee!!!

    LG karo

  • Reply Villa Lotta 8. Dezember 2011 at 07:04

    Superschön, liebe Karin!

  • Reply Sanne 8. Dezember 2011 at 08:32

    Liebe Karin,

    kann dich da gut verstehen , das ist wirklich WUNDERVOLL !!!!!!!!!!!

    Vielen lieben Dank für die Mühe die ihr beiden euch mmacht, ihr versüßt mir immer den Tag !!!!!!1
    So und ich glaub ich muss jetzt material besorgen….

    Viele ♥-liche grüße für heute ,
    Sanne

  • Reply DerAugenblick 8. Dezember 2011 at 09:22

    Das Haus ist grooooooooooooooooßartig, da zieh ich ein und schau heraus;-)

    Danke für die tollen Ideen!

    HErzlichSt
    Svenja

  • Reply purelivinginteriors 8. Dezember 2011 at 09:49

    OOOOOH ist das SCHÖÖÖÖÖÖN!
    Und ja ich bin auch total verliebt in dieses Haus – ich kann echt nicht anders 😉 Weil ich nicht anders kann und auch so eins haben will, geh ich jetzt auf die Jagd nach einer Kappa Platte – oder sollte ich besser gleich zwei kaufen ??

    Lieben Dank für die genial Idee
    Lysann

  • Reply Die Schaubude 8. Dezember 2011 at 10:12

    jaaaaaaaaa ich bin infiziert und sitze schon eine ganze weile staunend vor deinem post…dein kalender ist eine wucht und das haus …WOW ..und die idee mit dem dorf ..lass ich mir noch mal durch den Kopf gehen 😉 lgtani

  • Reply ... Frau Schatz 8. Dezember 2011 at 10:30

    … ich L I E B E euren Adventskalender!!! Jeden Tag aufs Neue!!! Ihr seid 'ne Wucht!!! XOXO Meike

  • Reply Villa König 8. Dezember 2011 at 12:10

    Oooooooooooooooh wie wunderschön!!! Liebe Grüße Yvonne

  • Reply Miss JennyPenny 8. Dezember 2011 at 16:14

    Unglaublich was für tolle Ideen ihr habt. Ich muss mir noch unbedingt euer Logo mitnehmen. Ihr macht das so super!

    Liebe Grüße von Jenny

  • Reply Betty 8. Dezember 2011 at 19:37

    Habe über 17 Ecken hier her gefunden und mir nun gaaanz viele Posting angesehen – einfach zauberhaft! Ganz toll!

    *wink*
    Betty

  • Reply Maunzerle 8. Dezember 2011 at 19:56

    Boah deine Häuschen sind ja sooowas von schön! Es gibt sie ja auch aus Zink zu kaufen aber der Preis hält mich immer etwas davon ab wenn ich ehrlich bin!

    Beim ersten Anblick dachte ich: oh oh ob die Brennen? Meine Vermutung war, dass es aus Pappe ist!
    Aber dieses Material was du schreibst sagt mir gar nichts! Werde ich mich mal auf die Suche machen müssen!
    Leider haben die letzte Zeit alle Bastelgeschäfte in der näheren Umgebung geschlossen 🙁 Für eine Basteltante wie mich sehr schade!

  • Reply Steffie 8. Dezember 2011 at 20:04

    Meine Güte, das ist echt zum Verlieben!!!!! Aber es ist auch einfach wunderwunderschön eingebettet, echt zum DAUERANSTARREN!
    Hach….
    Liebe Grüße,
    Steffie

  • Reply Joemie 11. Dezember 2011 at 08:10

    Guten Morgen,
    wunderschön eure Sachen, kann es immer wieder nur erwähnen. Leider hab ich keinen Drucker zu Hause und mein Männe hat momentan Urlaub (er bekommt sonst immer meine Druckaufträge ins Geschäft geschickt ;-)). Aber noch ne Frage zu der Kapa Platte, kann es sein, das die ziemlich teuer sind? Also im Internet wo ich schaute waren die Preise schon sehr heftig. Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Natascha

  • Reply mamaundmotte 15. Dezember 2011 at 07:58

    heiliger strohsack…. komme nicht mehr hinterher! male (bei freundinnen) fenster an *lach* und fahre öfter in baumärkte als mein männe 😉
    ggglg steffi

  • Reply Debby Wolf 6. Januar 2015 at 20:28

    Sehr schöne Idee, ich hab sie in Minigemacht mit der Cameo, aber in groß wäre das auch toll. Werde es demnächst in die Tat umsetzt. Lg