Kelly

Kelly´s Corner: Tierisch viele Flattermänner

15. Oktober 2014
An manchen warmen, sonnigen Herbsttagen sieht man sie noch manchmal durch den Garten flattern – ich freue mich immer ganz besonders über sie und schaue ihnen lange nach, weil sie einfach so schön sind.
In den Sommerferien habe ich im Bücherfundus meiner Mutter ein tolles altes Buch über Tagschmetterlinge (wieder)gefunden, dass ich schon als Kind immer so schön fand.
Darin sind viele einheimische Schmetterlinge nahezu fotorealistisch und in Originalgröße abgebildet. Das Buch durfte ich mir, obwohl es schon fast am zerfallen ist, für eine Weile ausleihen…

Kurzer Hand habe ich mir die schönsten ausgesucht und eingescannt, obwohl ich noch gar nicht so recht wusste, was ich eigentlich damit machen wollte. Ausgedruckt und ausgeschnitten waren die Schönen ganz schnell und dann habe ich sie mit ein bisschen Masking-Tape an die Wohnzimmerwand „gepeppt“.

Unserem jüngsten Sohn gefällt meine neue Herbstdeko so gaaaaar nicht. Hat er doch innerhalb einer halben Stunde drei mal gefragt, wie lange das Bild da noch stehen bleibt. Ja, ja ich hab´s verstanden: alles zu altmodisch – er geht schließlich auch nicht gerne in alte, muffige, Kirchen… mein Mann fand die Schmetterlingsviecher auch nicht so toll, weil er beklebte Wände nicht mag.
Na, wenn´s nach den Männern gehen würde, hätte man im Wohnzimmer nur einen Wohnlandschaft und einen riesigen Beamer und sonst nix. Ne, Ne…mir gefällt´s und da die Papierflieger besser an der Wand kleben, als ich dachte, dürfen sie auch noch ein bisschen bleiben. 😉
Später will ich aus den Papierschmetterlingen einen kleinem Schaukasten machen – kann ja schließlich nie schaden, wenn man weiß, wer so alles durch den Garten flattert.
Natürlich lassen sich noch ganz viele andere schöne Sachen damit gestalten, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt… und hier könnt Ihr Euch die Vorlagen dazu herunterladen, aber bitte nur für private Zwecke verwenden!
Mit herbstlichen Grüßen, Kelly

You Might Also Like

Leave a Reply

13 Comments

  • Reply tatjana 15. Oktober 2014 at 04:11

    …ich finds total schön und die schauen so echt aus, danke für das Freebie, ich werde es ausprobieren, mal schauen ob meine Herren Katers darauf reinfallen :-)).
    Liebe Grüße vom Reserl

    • Reply Kelly 15. Oktober 2014 at 15:22

      …ja das wäre doch mal interessant!
      Grüße, Kelly

  • Reply Ein Dekoherzal in den Bergen 15. Oktober 2014 at 05:21

    ohhhhhhhh MIR GFALLT DES vooolleeee guat,,,
    de IDEE mit der SCHNUR und den SCHMETTERLING
    als SERVIETTENHALTER,,, hot glei mei HERZAL
    bezaubert;;; freu;;; FREU,,
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

  • Reply Tinka B. 15. Oktober 2014 at 06:07

    Mir gefallen sie auch!! Männer. Mein Sohn hätte wieder den Spruch fallen lassen: Wenn ich GROSS bin, dann richte ich mich ganz modern ein :-))
    LG
    Tinka

    • Reply Kelly 15. Oktober 2014 at 15:23

      Hallo Tinka, den Spruch kenne ich nur zu gut – von beiden Söhnen!!!!!!
      Liebe Grüße, Kelly

  • Reply Ein Schweizer Garten 15. Oktober 2014 at 07:49

    Ich finde nebst den wirklich schönen Schmetterlingen auch das Bild sehr schön! Männer haben oft einen auf Gebrauchsgegenstände reduzierten Geschmack und ich finde das auch gar nicht schlimm.
    Manchmal frage ich mich aber schon, wie es diese in einer ShabbyChic Wohnung aushalten.

    Nun zu deinem Freebie, ich kann gar nicht glauben dass du diese Schmetterlinge für uns zum Download stellst….mensch, ich freu mich so darüber! Danke vielmals!!!!
    Lg Carmen

    • Reply Kelly 15. Oktober 2014 at 15:29

      … als Mann in ShabbyChic zu wohnen stelle ich mir auch ein bisschen schwierig vor, deshalb liebe ich die Retro-Möbel der 60er Jahre so sehr, weil sie nicht so schnuckelig aussehen und eben auch was für Männer sind.
      Jaaaa, die Schmetterlinge sind soooo schön und sehen so echt aus. Klar, dass ich die Euch nicht vorenthalten konnte! 🙂

      Mit vielen Grüßen, Kelly

  • Reply Stil Spur 15. Oktober 2014 at 17:34

    Liebe Kelly,
    wunderschön, Deine Schmetterlinge!!! Vielen Dank für die tolle Vorlage. Die werde ich auf alle Fälle benutzen (damit sich meine Kinder auch ein wenig aufregen können ;-)). Vorher muss ich allerdings noch Farbpatronen für den Drucker kaufen, die fehlen mir schon lange. In welcher Größe hast Du sie ausgedruckt, damit so echt rüberkommen? Und wenn ich vergrößere, passen sie dann überhaupt noch auf ein A4 Blatt oder muss ich sie einzeln ausdrucken (sofern das überhaupt möglich ist?)?
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    • Reply Kelly 9. November 2014 at 17:54

      Hallo Mella, drucke das Pdf einfach in 100% aus. Dann sind sie in der richtigen Größe! Viel Spaß damit und ganz liebe Grüße! Kelly

  • Reply Renée Malinowski 9. November 2014 at 10:30

    Hallo Kelly,
    mir gefällt die Idee mit den Schmetterlingen sehr, danke für den link. Auch die Schrift, die Du hier verwendet hat, finde ich sehr schön. Kannst Du mir sagen, wie diese heißt. Ganz lieben Dank. Renée

  • Reply Kelly 9. November 2014 at 17:58

    Hallo Renée, die Schrift heißt Quickpen – musst mal googeln wo es die gibt, da kann ich leider nicht weiter helfen. Viele Grüße, Kelly

  • Reply Renée Malinowski 23. November 2014 at 19:31

    lieben Dank für Deine Rückmeldung. Habe die Schrift gefunden. Danke nochmals
    Liebe Grüße Renée

  • Reply Mausezähnchen 23. Februar 2015 at 14:23

    Hallo Kelly,

    ich bin gerade auf Deinen Blog und diese zauberhaften Schmetterlinge gestoßen. Ich habe gerade schon nach dem Buch Ausschau gehalten, als ich entdeckte, dass Du so unglaublich nett bist, die Schmettis hier als Vorlage zur Verfügung zu stellen.
    Welche Papierstärke ist am geeignetsten ?
    Dankeschön !

    LG
    Heike