Adventskalender DIY X-mas

Im Wald im Türchen N° 22 – ein Rezept & Freebie von Karin

22. Dezember 2011

22
p22 Mein Mann hat sich beklagt. Wer hier schon länger mitliest, kann sich wahrscheinlich schon denken, warum,: zu wenig Schokolade im Blog…;-) Ein Schokoholiker wie er im Buche steht. Leider bin ich ja so gar keine Schokoladenesserin, oder zum Glück, denn so bleibt mehr für meinen Mann…

Dieses Dessert habe ich “probegebacken”. Es wird unser Weihnachtsdessert werden, nachdem es den Probelauf mit Bravour bestanden hat. Es schmeckt köstlich und es sieht auch gut aus… Ach ja, und es besteht fast NUR aus SCHOKOLADE. Der Kern im Inneren ist noch flüssig. Ganz nach dem Geschmack meines Mannes…;-) Hier isr er also nun:
Fondant de chocolat als Baumkuchen

So_easy

-20-2
man braucht:
50gr Schokolade (Zartbitter)
50gr Butter
1 Ei+ 1 Eigelb
60gr Zucker
50gr Mehl
2 EL Kakao
4 kleine Backformen
Die Schokolade mit der Butter schmelzen. Alle weiteren Zutaten ( bis auf den Kakao) zu einem Teig verarbeiten. Die Butter-SchokoladeMischung dazugeben und in die mit Butter und Kakao ausgefüllten Förmchen füllen. 12 Minuten bei 160°C backen, Der Kern sollte noch flüssig sein.
2011-12-06_2052
Und da Weihnachten so bald vor der Tür steht, habe ich noch ein kleines  Freebie für Euch. Eine Box zum Selberfalten mit einem Weihnachtsgruß. Ganz viele verschiedene kleine Dinge kann man hineingeben. Ich werde sie mit den köstlichen Schneebällen von Kelly füllen (die ich heute mache) und an meine Familie verschenken.
Hier geht es zum

Download

Habt noch schöne 2 Tage…
2011-11-25_0844

You Might Also Like

Leave a Reply

20 Comments

  • Reply Elborgi 22. Dezember 2011 at 06:55

    ganz lieben Dank-mein Enkel wird heute auch eine Krippe basteln- eine tolle Idee- danke
    Frohes Fest wünscht
    Elma

  • Reply Kerstin 22. Dezember 2011 at 06:59

    Für mich persönlich waren eure Weihnachtsposts die aller schönsten und -besten in diesem Jahr!!!! Vielen Dank!Liebe Grüße Kerstin

  • Reply Salma 22. Dezember 2011 at 07:13

    hallo 🙂

    obwohl ich selber kein weihnachten feiere, hab ich mir euren adventskalender täglich angeguckt und fand ihn wirklich ganz, ganz bezaubernd! die fotos waren einmalig schön und die ideen wirklich kreativ… die eine oder andere hab ich mir als "normale" winteridee mitgenommen 🙂

    vielen dank für eure mühe und arbeit!
    alls liebe
    salma

  • Reply Elborgi 22. Dezember 2011 at 07:14

    dem kann ich nur zustimmen! Danke
    Elma

  • Reply Amalie loves Denmark 22. Dezember 2011 at 07:36

    Liebe Karin,

    ein ganz tolle Idee. Ich liebe einfache und schöne Rezepte. Und das gehört ab jetzt zu meiner Sammlung dazu. Vielen Dank.

    Alles Liebe

    Amalie

  • Reply Mimis Welt 22. Dezember 2011 at 07:38

    Die "Schokobombe" hört sich lecker an – und das kleine Eichhörnchen ist ja super putzig!!! 🙂

    Lg, Miriam

  • Reply einfallsReich 22. Dezember 2011 at 08:52

    vielen dank für das seeeehr lecker klingende rezept, das sicher nachgebacken wird!
    ich habe gestern einen gutewünschebaum hochgeladen, der ist auch für dich … 😉
    liebe steintornachbarschaftliche grüße
    amy

  • Reply Christine 22. Dezember 2011 at 09:10

    WAHNSNINN – ich bin soooo begeistert von Eurem Adventskalender, kann es keinen Tag erwarten, das nächste Türchen geöffnet zu sehen. Und bisher war kein Tag dabei, an dem mir die vorgestellte Idee nicht gefallen hätte. Das Dessert wird es jetzt auch bei uns zu Weihnachten (ich habe die letzten Tage vergebliche Kochbücher gewälzt), da kommt das Rezept von Euch wie gerufen! Und als ich Euere kleine Box sah, dachte ich mir noch, wahnsinn welch schönes Muster, wie ich das wohl hinbekommen werde mit dem seitlichen Motiv usw. Und als ich auf den Download klicke, ist genau das alles schon auf der Box! Herrlich – nur noch schnell ausdrucken und dann liegt es auf jedem Weihnachtsteller als Begrüßung mit etwas süssem drin! Viele viele liebe Grüsse von einer sehr begeisterten Leserin! Christine

  • Reply Karin 22. Dezember 2011 at 09:19

    Ich danke Euch allen für solch liebe und aus dem Herzen kommende Worte. Kelly und ich freuen uns über diese "grandiose" Resonanz unglaublich. Wir haben diesen Kalender sooo gerne "entworfen" und verwirklicht.
    DANKEEEEEEEEEEEEE.
    Karin, die noch ein bißerl zu tun aht…;-) Ganz sind wir ja noch nicht am Ende…

  • Reply colours-and-friends 22. Dezember 2011 at 09:45

    Liebe Karin,

    Du bist mein Retter.
    Ich habe mir überlegt so einen Schokokuchen zu machen aber ich hatte leider noch keine Zeit nach dem Rezept zu suchen. Jetzt steht es in Deinem wundervollen Blog. Danke ich werde beim Essen an Dich denken.

    Viele liebe Grüße
    Ilka

  • Reply Bine {was eigenes} 22. Dezember 2011 at 10:00

    Wow! Wow! Wow… der Baumkuchen sieht SUPER aus!
    Begeisterte Grüße, Bine

  • Reply glasgefluester 22. Dezember 2011 at 10:44

    booooooooah,
    wie kann es sein, dass es Euren traumhaften Blog schon so lange gibt, und ich erst jetzt darüber gestolpert bin? Es sind so wunderschöne Fotos, so creative Ideen, so tolle Rezepte hier. ich bin absolut erschlagen von so viel schönem!
    Danke, dass Ihr das hier alles mit uns Lesern teilt!
    Euch frohe Weihnachten, mit diesem Desert wird es bestimmt NOCH froher! 🙂
    Glasgefluester

  • Reply {sinnenrausch} 22. Dezember 2011 at 10:56

    liebe karin,
    erstmal muss ich zusehen, dass ich meinen mund vor lauter staunen wieder zubekomm´! 🙂
    ich wollt mich bedanken für die tägliche inspiration,die sensationell schönen bilder und euren traumhaft tollen adventskalender,der übrigens das BESTE ist, was man online so findet!
    gratuliere euch und DANKE nochmal für die viele arbeit und mühe!

    herzlichen gruß,
    rebecca

  • Reply hotel mama 22. Dezember 2011 at 12:07

    Liebe Karin!

    Weihnachtsgruß und Weihnachtskuss
    dass absolute mega Muss,
    Verpackt in dickes Mailpapier
    schick beides durch die Leitung dir.

    Vielen Dank für die schönen Momente die du mir mit deinem Blog bereitet hast und ich freu mich schon auf 2012,denn ich bin mir sicher du wirst mir auch dann wieder ein Lächeln auf mein Gesicht zaubern! Schön das es dich gibt!!!!

    Frohe Festtage und guten Rutsch wünscht s’Stadthexerl URSULA

    PS: Herzlichen Dank auch nochmal für die vielen tolle Ideen, Anleitungen und Inspirationen!!!!

  • Reply Sabine/Dino-Bären 22. Dezember 2011 at 13:15

    Danke für das Rezept, genau sowas habe ich noch gesucht! Bleibt der Kern noch flüssig, wenn das Törtchen abgekühlt ist? Denn sonst müßte ich ja an Heiligabend backen…

    LG Sabine

  • Reply Oslo 22. Dezember 2011 at 14:39

    Vielen Dank für die wunderbaren Fotos, Ideen, Anregungen und Freebies in eurem Kalender! Mein erster "Gang" morgens ist zu eurem Türchen :o))), das macht so viel Freude!!! (Ich hab mir übrigens unbedingt ganz dringend ein Minimuffinblech kaufen müssen, um morgen die Spekulatius-Cheesekake Kekse backen zu können.)
    Liebe Grüsse,
    Christiane

  • Reply Mila 22. Dezember 2011 at 15:28

    Hmmm wie lecker! Und sooooo hübsch anzusehen!

    LG mila

    PS: Wolltet ihr nicht nach W kommen????

  • Reply Tanmaya 22. Dezember 2011 at 17:02

    Ganz herzlichen Dank für dieses Freebie und alle anderen natrülich auch. Ich mag das Design deiner Karten/ Prints sehr, dass sich auch in deiner Deko spiegelt, diese Kombi von taupe, blau und schwarz-weiß. Bie bunten Anhänger von Kelly erfreuen meine Söhne (19 und 20J). Habe also keine "Kinder", feiere keine Feste, habe auch keine eigene Wohnung mehr, um all eure Inspirationen umszusetzen. Aber ich habe daraus einen "Online"-Adventskalender gemacht, indem ich die Geschenkanhänger ausgeschnitten, mit Nummern beschriftet und meinen Lieben täglich als Adventskalerdertürchen per Email geschickt mit einem lieben Gruß. Danke.
    Ansonsten habe ich mich an eurem schönen Adventskalender einfach nur gefreut und täglich eure Türhen geöffnet. Danke!!!

  • Reply Anne 22. Dezember 2011 at 18:57

    Oh liebe Karin, die Box hat mir noch gefehlt. Ich bin mal wieder sooo spät dran, und eben am rumgrübeln wie ich noch ein paar Leckereien verpacken kann zum Verschenken. Daaaaanke. Und auch Daaaanke für diesen supertollen Adventskalender.

    GGLG Anne

  • Reply Karin 22. Dezember 2011 at 19:01

    Das klingt nach einem Ruck-Zuck-Rezept und hört sich köstlich an!
    Die Box ist süß!
    Herzlichen Dank dafür!

    Liebste Grüße
    Karin